Schroth-Kur

Die Schroth-Kur ist eine der ältesten Diäten der Welt.

Sie wurde vor ca. 200 Jahren vom Bauern Johann Schroth entwickelt. Die eigentliche Intension war nicht etwa Pfunde zu verlieren, sondern eine Verletzung auszukurieren. Noch heute ist die Schroth-Kur eigentlich weniger eine Diät. Vielmehr wird sie als Kur gegen Verletzungen oder allerhöchstens noch als Entschlackungsmethode angesehen. Trotzdem gehört sie in vielen Kureinrichtungen heute zum normalen Angebot. Und auch in der Literatur findet man viele Bücher, die eine Anleitung zur Schroth-Kur beinhalten.

Stoffwechsel ankurbel, Kalorien verbrennen

Bei der Schroth-Kur werden Dampfwickel gemacht, die den Stoffwechsel ankurbeln sollen. Durch einen verstärkten Stoffwechsel sollen Kalorien vermehrt verbrannt und damit Gewicht reduziert werden.

Darüber hinaus wird auch eine Entschlackung durchgeführt, die dafür sorgt, dass Giftstoffe und Fett schneller aus dem Körper abtransportiert werden. Für dieses Ausspülen sorgen ein Wechsel zwischen Tagen, in denen wenig getrunken wird und Tagen, an denen sehr viel Tee oder Wasser getrunken werden muss. Diese Trinktage sind ein fester Bestandteil jeder Schroth-Kur.

JoJo-Effekt wahrscheinlich

Während der Diät werden täglich lediglich 1000 Kalorien zu sich genommen. Da keine Ernährungsumstellung erfolgt, ist das Eintreten des Jojo-Effekts nach Beendigung der Schroth-Kur sehr wahrscheinlich. Dazu kommt, dass die Flüssigkeitszufuhr mit ¼ - bis ½-Liter pro Tag an den so genannten „Trockentagen“ eindeutig zu gering ist. Hier sind gesundheitliche Schäden nicht auszuschließen.

Aufgrund der Anwendungen der Dampfwickel und Dampfkuren sollte eine Schroth-Kur niemals zu Hause sondern immer unter ärztlicher Aufsicht, zum Beispiel in einer Wellness- oder Kureinrichtung, durchgeführt werden. Zusätzlich ist zu sagen, dass wissenschaftliche Tests weder die entschlackende noch die gewichtsreduzierende Wirkung der Schroth-Kur bestätigen konnten.

Weitere Themen rund um Diäten und Abnehmen: Dukan-Diät - Diätassistent - Abnehmen durch Garcinia Cambogia - Diätpillen zum Abnehmen - Sport - sinnvolle Ergänzung zu jeder Diät - Diätprodukte - Diätdrinks zum Abnehmen - Abnehmen ohne Sport - Die 24-Stunden-Diät - Die Brigitte Diät - Kalorienarme Rezepte - Diät gegen Pickel - Trennkost für die schlanke Linie - Vorteile einer Figuactiv Diät - Echte Tipps und Mythen zum Abnehmen - Keine Zeit für Sport? Kleine Tricks gegen Übergewicht - Diät und Marmelade