3-D-Diät

Die 3-D-Diät hat einen sehr prominenten Vertreter: Karl Lagerfeld. Viele werden sich noch an den radikalen Gewichtsverlust erinnern, der mit dieser Diät möglich ist.

Leider überwiegen die Nachteile dieser Diät dermaßen, dass von der Durchführung der 3-D-Diät aus medizinischer Sicht abzuraten ist.

3 Stufen Diät Programm

Prinzipiell besteht die Diät aus 3 Stufen, von denen der Patient selbst entscheidet, welcher er folgen möchte. Generell soll die Diät unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt werden. Dies vor allem, weil radikale Gewichtsverluste in kürzester Zeit zu Kreislaufproblemen und anderen gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen können.

Die Stufen sind gegliedert in Ernährung für diejenigen, die abnehmen wollen, diejenigen die schlank bleiben wollen und einen Bereich, der sich mit gelegentlichen kleinen Sünden befasst, die durchaus erlaubt sind.

Nahrungsergänzung als Teil des Diät-Planes

Die Diät ist sehr einseitig, aus diesem Grund müssen Teilnehmer der Diät zusätzliche Nahrungsergänzungsmittel einnehmen. Die 3-D-Diät ist sehr exklusiv und genauso exklusiv sind auch diese Nahrungsergänzungsmittel, die von einem ganz bestimmten Hersteller zu beziehen sind, um die Diät perfekt zu unterstützen.

Die raschen Erfolge führen jedoch dazu, dass die Menschen sich dem teuren Essensplan und dem Kauf der Nahrungsergänzung widerstandslos beugen und bereit sind, viel Geld auszugeben.

Kostspieliges Diät-Vergnügen

Die Gerichte, die erlaubt sind, sind sehr exquisit, die Zusätze sind sehr teuer – die 3-D-Diät ist ein kostspieliges Vergnügen. Zwar verliert man an Gewicht, doch der Jojo-Effekt ist hier besonders hoch.

Vor allem deshalb, weil keine Ernährungsumstellung im eigentlichen Sinne geschieht. Man ernährt sich zwar mit bestimmten Lebensmitteln, die jedoch so teuer sind, dass man sie nicht jeden Tag essen kann. Darüber hinaus ist die Gefahr einer gesundheitlichen Störung sehr groß.

Weitere Themen rund um Diäten und Abnehmen: Dukan-Diät - Diätassistent - Abnehmen durch Garcinia Cambogia - Diätpillen zum Abnehmen - Sport - sinnvolle Ergänzung zu jeder Diät - Diätprodukte - Diätdrinks zum Abnehmen - Abnehmen ohne Sport - Die 24-Stunden-Diät - Die Brigitte Diät - Kalorienarme Rezepte - Diät gegen Pickel - Trennkost für die schlanke Linie - Vorteile einer Figuactiv Diät - Echte Tipps und Mythen zum Abnehmen - Keine Zeit für Sport? Kleine Tricks gegen Übergewicht - Diät und Marmelade

Internet Versandapotheken
Tipp: Die Apotheken im Internet sind meist günstiger, auch hat man den Vorteil, dass ein Preisvergleich einfach möglich ist. Längst beschränken sich die Apotheken nicht mehr auf den Verkauf von Arzneimittel. Kosmetik, Wellness und Pflegeartikel gehören bei fast jeder Internetapotheke zum Sortiment dazu.

Gesund zunehmen
Ein oft viel größeres Problem als ein paar überflüssige Pfunde, sind Krankheiten wie Magersucht, bei dem das Gegenteil von Übergewicht das Übel ist. Gesund zunehmen ist in diesem Fall sehr wichtig.


Für alle Zweiradfans: Roller im Internet bestellen