3-D-Diät

Gesund und besonders schnell Abnehmen, dachten bislang die meisten, sei unmöglich. Doch mit der 24-Stunden-Diät ist das passé. Innerhalb von kürzester Zeit wird es ermöglichst die Kilos purzeln zu lassen. Jeder kann die 24-Stunden-Diät machen, er muss nur gesund sein. Schnell abnehmen ohne den berühmten Jojo-Effekt, da wird für manch einen ein Traum wahr.

Abnehmen in einem Tag

Abnehmen an nur einem Tag funktioniert. Es klingt zwar wie ein Märchen, doch ist es möglich. Fasziniert von diesem Prinzip gab es verschiedene Berichte von Fernsehsendern, Radiosendern, Zeitungen & Co. Mit einem kurzen aber sehr intensiven Training können ca. ein bis zwei Kilos bis zum nächsten Tag abgenommen werden. Die Lieblingsjeans könnte also schon am nächsten Tag wieder passen. Die Kohlehydrate werden mit einem Sporttraining am Abend verbrannt, womit der Körper dazu gezwungen wird aus den Fettspeichern unter der Haut Energie zu entnehmen. Natürlich spielt auch die Ernährung für die 24-Stunden-Diät eine wichtige Rolle. Damit die Muskelmasse nicht abgebaut wird, sollte statt einem kohlehydratreichen Abendessen auf eine eiweißhaltige Nahrung umgestiegen werden.

Dauerhaftes Abnehmen

Trotz Diäten, müssen diejenigen die abnehmen möchten, in erster Linie auf ihre Gesundheit achten. Für dauerhaftes Abnehmen, sollte für Abnehmwillige eine gesunde Ernährung und ausreichend Sport im Vordergrund stehen. Damit der Körper leistungsfähig und fit bleibt, sollte mindestens 2 Mal in der Woche Sport getrieben werden. In der Kombination mit frischer Luft ist Joggen besonders gut für den Körper. Das regt den Kreislauf an und Muskeln können aufgebaut werden, bzw. Kalorien besser verbrannt werden. Zusätzlich darf das Trinken auf keinen Fall vergessen werden. Ein gesunder Flüssigkeitshaushalt unterstützt den Fettverbrennungsprozess im Körper. Da wir Menschen zum größten Teil aus Wasser bestehen muss, trotz Schwitzen, die Gesamtmenge an Flüssigkeit auf einem hohen Niveau gehalten werden. Das ist nicht nur für die Fettverbrennung gut, sondern auch für die Bakterienausschwemmung im Körper. Krankheitserreger werden bei einem gesunden Flüssigkeitshaushalt schneller beseitigt, wodurch der Mensch wiederum schneller gesund wird. Gerade in der Winterzeit sollte auf genügend Sport geachtet werden. Bewegung stärkt den Körper, wodurch dieser gegen Bakterien und Krankheitserregern besser geschützt wird.

Weitere Themen rund um Diäten und Abnehmen: Dukan-Diät - Diätassistent - Abnehmen durch Garcinia Cambogia - Diätpillen zum Abnehmen - Sport - sinnvolle Ergänzung zu jeder Diät - Diätprodukte - Diätdrinks zum Abnehmen - Abnehmen ohne Sport - Die 24-Stunden-Diät - Die Brigitte Diät - Kalorienarme Rezepte - Diät gegen Pickel - Trennkost für die schlanke Linie - Vorteile einer Figuactiv Diät - Echte Tipps und Mythen zum Abnehmen - Keine Zeit für Sport? Kleine Tricks gegen Übergewicht - Diät und Marmelade